Schnupperschach an der Hartmannschule

Hartmannschule

Am 23. September öffnete die Hartmannschule in Oberhausen-Königshardt ihre Türen für Besucher, insbesondere für den nächsten Jahrgang der Schulanfänger. Auch der Offene Ganztag zeigte mit vielen Spielangeboten sein buntes Programm. Natürlich mit dabei: die Schach-AG.

HartmannschuleBesonderer Anziehungspunkt war erwartungsgemäß das schuleigene Gartenschachspiel. Aber auch der Tisch mit kleinen Schachspielen und dem offenbar unlösbaren Schachbrettpuzzle wurde permanent von kleinen und großen Fans belagert. Sogar der Wettergott zeigte sich gnädig, sodass das dreistündige Fest bei Sonnenschein und herbstlich milden Temperaturen über die Bühne gehen konnte.

Nach dem Abschied von Conny Dienelt wurde die Schach-AG der Hartmannschule von Marco Schwinning übernommen, der hofft, die gute Arbeit seiner Vorgängerin fortsetzen zu können, damit Schach im Oberhausener Norden weiterhin boomt.

image_print

Kommentar hinterlassen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



*